Wer sind wir ?

Die Kongregation der Apostolischen Schwestern vom Heiligen Johannes entstand in der Folge des Zweiten Vatikanischen Konzils. Ihr Gründer ist der Dominikanerpater Marie-Dominique Philippe. Ihre Mitglieder möchten Jesus Christus nach der Art des heiligen Apostels Johannes nachfolgen.

Die Gemeinschaft ist ein monastisch ausgeprägtes Ordensinstitut mit apostolischer Zielsetzung. 1993 wurde sie von der römisch-katholischen Kirche anerkannt als Kongregation diözesanen Rechtes unter der Autorität des Bischofs von Autun (Frankreich).